„Der neue Name spiegelt die Vision des Unternehmens und die Omni-Channel-Fähigkeiten wider“

AcceptEmail, der Schöpfer und Marktführer als Rechnungszahlung per E-Mail hat seinen Namen in AcceptEasy geändert. Der neue Name spiegelt seine Fähigkeiten wider, die sich weit über E-Mail hinaus entwickelt haben. AcceptEasy ist der Rechnungsdienstanbieter, der Zahlungen in allen digitalen Kanälen ermöglicht.

Das Unternehmen ist seit 2007 aktiv und bietet seinen Service großen Unternehmen und Geschäftspartnern in mehreren Ländern weltweit. Viele innovative Features und Anwendungen wurden im Laufe der Jahre veröffentlicht, um Papierrechnungen und Erinnerungen durch E-Mail- und Online-Zahlungen zu ersetzen. Peter Kwakernaak, CEO von AcceptEasy: „Die Flexibilität und Architektur unserer Technologie ist perfekt für alle Arten von Transaktionsnachrichten. Von Mandaten in Ihrem Online-Portal, In-App-Zahlungen, Identitätsüberprüfung bis hin zu Zahlungen in Messenger. Von der Papierrechnung bis hin zur Zahlung mit einem Zahlungsanspruch. Der Zahlungsmoment wird zu einem personalisierten und interaktiven Kontaktmoment. „

Die Daten der Plattform verbessern den Einblick der Unternehmen in das Kundenverhalten. Unternehmen nutzen dies, um ihr Serviceangebot zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. AcceptEasy unterstützt alle digitalen Kommunikationskanäle von Web, E-Mail, Text, Social Media bis hin zu Chatbots. Dies ermöglicht Unternehmen eine konversationelle Abrechnung. „Der Zahlungsmoment ist einer der wichtigsten Schritte in der Customer Journey, unsere Dienstleistungen ermöglichen es, Unternehmen und Kleinunternehmen dabei zu unterstützen.“ sagt Peter Kwakernaak.

Der neue Name wurde mit einer neuen Website gestartet. Das Produkt AcceptEmail und die Website acceptemail.com bleiben bestehen.

Quelle: https://www.accepteasy.com/us/blog/accepteasy-replaces-acceptemail-as-name-of-leading-bill-pay-vendor

Melden Sie sich zu KIMI PLUS Newsletter an

You have Successfully Subscribed!