Einige Beispiele aus sehr unterschiedlichen Geschäftsszenarien:

#1 Reiseveranstalter

Ein deutscher Verbraucher spricht über WhatsApp mit dem Kundendienstmitarbeiter (oder Bot) eines Reiseveranstalters über ein Last-Minute-Upgrade. Es wird eine Zahlungsanforderung gesendet, die der Verbraucher direkt erhält weg und zahlt sofort mit Sofort. Der Agent sieht die Zahlung sofort und bestätigt dass das Upgrade in Ordnung ist.

#2 Energieunternehmen

Ein Kreditmanagement-Mitarbeiter eines US-Energieunternehmens spricht am Telefon mit einem Kunden darüber ihre letzte Chance, ihre Schulden zu bezahlen, bevor sie die Gaszufuhr zu ihrem Haus abstellen. Der Kunde erhält die letzte Mahnung per SMS und zahlt sofort per Kreditkarte, welche der Mitarbeiter kann sehen und bestätigen.

#3 ONLINE-Shop

Ein französischer Ladenbesitzer bestellt eine Bestellung bei einem Lieferanten, der eine Vorauszahlung verlangt, weil Kreditrisiko. Eine Rechnung mit einem Zahlungslink wird per E-Mail mit Bestätigung eines PayPal gesendet Bezahlung in Minuten statt Tagen.

#4 Telekommunikationsunternehmen

Ein niederländischer Konsument meldet sich online für ein Telco-Abonnement an, während oder nach dem er einen Vertrag abschließt € 0,01 iDEAL-Zahlung, um ein SEPA-e-Mandat für das Bankkonto, das sie automatisch verwenden, zu unterzeichnen Lastschriften. Der Telco kann das zugehörige neue Smartphone ohne Verzögerung versenden.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

Call: +43 676 845 222 500 /  EMail:  franz.tausch@kimi-plus.at

Melden Sie sich zu KIMI PLUS Newsletter an

You have Successfully Subscribed!